Warum ich so selten hier schreibe

5

24. Februar 2012 von Evanesca Feuerblut

Es soll hier keine Ausrede werden dafür, dass ich diesen Blog gelegentlich jahre- oftmals monatelang vernachlässige sondern die Wahrheit, die Wahrheit und nichts als die Wahrheit.

Zeit

Momentan ist mein Zeitplan übervoll – es macht mir derzeit eine Riesenmühe, zwischen die ganzen Klausuren, Hausarbeiten, Unibetätigungen, Tätigkeiten als Administratorin mehrerer Foren… wenigstens ein bisschen Real Life zu quetschen. Aber hey, auch ich muss mal weg vom PC und solch banalen Dingen wie dem Lesen von Büchern, dem Treffen von Freunden, dem Telefonat und anderen Dingen  frönen, ohne die ich bei all dem Workload unter dem ich fast schon ertrinke, schlichtweg durchdrehen würde.
Dann auch noch einen schönen Text für diesen Blog zu fabrizieren? Ähm…

Mangel an bloggenswerten Dingen

Ich halte mein Leben in der Regel für denkbar unaufregend  und es kommt selten vor, dass mir etwas passiert,  was jemanden außerhalb der eigenen Familie und des engen Freundeskreises interessieren könnte.
Bürokratie-Ärger, Aufregungen aufgrund nutzloser Laufereien, Widrigkeiten des Uni-Lebens etc. kennt schließlich jeder – wozu also über etwas schreiben, das keiner lesen will, da er es genauso schon aus seinem eigenen eher öden, durchschnittlichen Leben kennt?

Mangel an Lesern

Dieser Blog hat nur einen eingetragenen Leser, der nicht ich bin ;-). Und dieser Leser erfährt auch ohne diesen Blog alles, was gerade in meinem Leben vorgeht.

Technische Widrigkeiten

Selbst wenn mir mal was Interessantes einfällt oder passiert, so passiert das in der Regel unterwegs – theoretisch eine perfekte Situation, um mein Handy zu zücken und draufloszubloggen.
Nur leider hat blogger.com ein Update eingespielt, das es mir seit Monaten unmöglich macht, per Handy etwas ins Eingabefeld einzufügen. Und so werden die meisten Blogeinträge entweder nie geschrieben oder statt dessen im geschlossenen Bereich des L&L’s abgeladen. Vielleicht wäre es eine Option, sie hier noch mal zu veröffentlichen?

Fazit

Ganz ehrlich? Wenn ich nur etwas motiviert werde, schreibe ich auch mal öfter hier was rein ;-).

Advertisements

5 Kommentare zu “Warum ich so selten hier schreibe

  1. Dann gratuliere zu deinem neuen Leser – wer ist es denn?

    Gefällt mir

  2. V.Lady sagt:

    By the way… Ich habe einen ganzen Leser mehr als noch 2011 – welch Steigerung 😀

    Gefällt mir

  3. V.Lady sagt:

    Das musst ausgerechnet du sagen, oh du mein einziger treuer Leser!

    Gefällt mir

  4. Verbring lieber etwas mehr Zeit mit Freunden, statt zu bloggen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Werke auf Amazon

Eine Liste aller bestellbaren Bücher aus meiner Feder auf einen Klick.

Klick hier und erhalte eine Mail, wenn es einen neuen Post gibt.

Schließe dich 917 Followern an

Zum Netzwerken & (Ver-)Folgen

Besucher

  • 15,154 waren schon hier!

Kategorien

Archive

Für mehr Vielfalt in der Literatur!

#WeNeedDiverseBooks

Gegen Rechts


Eine Aktion von der Buchmaid.

Das liest E. Feuerblut

#WriYoBo 2017

%d Bloggern gefällt das: