Lang, lang ists her

2

20. September 2013 von Evanesca Feuerblut

Nun ist es zu lange her, seit ich versprochen habe, öfter zu bloggen. Ergo: Ich verspreche, euch das nicht mehr zu versprechen ;-).

Wie immer habe ich einen guten Grund:
Wie in einem anderen Post bereits erwähnt, bin ich umgezogen. Wie bei jeder Veränderung hat das seine Vor und Nachteile.
Nachteile: Ich wohne ziemlich weit von der Uni entfernt und brauche eine halbe Stunde hin. Es fährt zwar ein Expressbus, aber der fällt gern aus oder kommt so spät, dass ich erst kurz vor knapp an der Uni bin. Grrrr…
Und außerdem ist die ganze Wohnung 17 Quadratmeter groß – weshalb ich beim Schauen von „Mieten, kaufen,  wohnen“ immer die Leute schräg anschaue, denen das für ein Schlafzimmer zu klein ist. Oder gar für ein Bad.
Vorteile: In erster Linie ist es billiger. Außerdem ist die Wohngegend viel besser, was erlaufbare Einkaufsmöglichkeiten angeht. Nie mehr eine halbe Weltreise, um mal „schnell“ Gemüse zu kaufen… und vor allem klingeln keine betrunkenen Fußballfans nachts um  drei an der Tür. Die haben genervt. Vom fast täglichen Fehlfeueralarm ganz zu schweigen, den werde ich auch nicht sehr vermissen.

Paradigmenwechsel

Dass ich mein Studienfach gewechselt habe, habe ich ja bereits erwähnt. Nach einem stressigen, aber schönen Semester Philosophie weiß ich, dass es dieses Mal das Richtige ist.
Da ich sehr viel vor und nachbereiten musste, blieb nach einem anfänglichen Inspirationsflash das private Schreiben fast völlig auf der Strecke und auch das private Lesen beschränkte sich im Semester weitestgehend auf E-Books…

Praktischgut?

Aktuell ist das dreiwöchige Studienpraktikum der größte Zeitfresser. Hin- und Rückfahrt, Abwesenheit, Vor- und Nachbereitung meiner Stunden plus Arbeitsaufträge fressen Zeit und Kraft.

Altes Hobby Reloaded

Wie manche wissen, mache ich gern ein wenig Bildbearbeitung in meiner Freizeit. Mehr als Pfadbildchen und einfache Wertekorrektur habe ich aber eigentlich nicht drauf.
Nun habe ich die Gelegenheit ergriffen, das Ganze in einem Forum noch mal „Form Thema scratch“ zu lernen. Mir fehlen teilweise einfachste Basics…

Und sonst

… hoffe ich, bald mit relevanten Inhalten für euch aufwarten zu können.

Advertisements

2 Kommentare zu “Lang, lang ists her

  1. Das AundO sagt:

    Hui, da ist aber auch wirklich einiges los im dritten Kellerstockwerk! Versprichst du denn, uns mal was von deiner erlernten Bildbearbeitung zu zeigen? 🙂
    LG
    das A&O

    Gefällt mir

    • Klar, das mache ich sogar sehr gerne!
      Bisher habe ich nur nach einem Tutorial eine vernünftige Signatur für Fotos gemacht, aber das wird :).
      Für mich ist das Ganze teilweise echt kompliziert und ich vermurkste noch die meisten Grafiken. Werden also gar nicht erst gespeichert. Aber sobald etwas Brauchbares rauskommt, zeige ich es gern 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Werke auf Amazon

Eine Liste aller bestellbaren Bücher aus meiner Feder auf einen Klick.

Klick hier und erhalte eine Mail, wenn es einen neuen Post gibt.

Schließe dich 917 Followern an

Zum Netzwerken & (Ver-)Folgen

Besucher

  • 15,154 waren schon hier!

Kategorien

Archive

Für mehr Vielfalt in der Literatur!

#WeNeedDiverseBooks

Gegen Rechts


Eine Aktion von der Buchmaid.

Das liest E. Feuerblut

#WriYoBo 2017

%d Bloggern gefällt das: