Ein Forum ist kein gutes Forum – es sei denn, es hat Feature X!

Hinterlasse einen Kommentar

19. März 2015 von Evanesca Feuerblut

Viele Leute denken, dass wir Admins ein ganz abgehobenes Völkchen sind, die ein Forum haben, dort ein wenig Gott spielen und sich ansonsten nirgends auf der Welt des Internets tummeln. Höchstens noch die Social-Media-Präsenzen ihrer Foren, Webseiten etc. ein wenig pflegen.
Na gut, ich habe um der Wahrheit die Ehre zu geben viele Admins in vielen Foren gesehen, auf die das zutrifft…
Auf jeden Fall gibt es auch Admins, die sich in anderen Foren tummeln. Unter Umständen auch langjährige und erfahrene Admins. Die eigentlich wissen sollten, was das manchmal für ein schwerer und undankbarer Job ist, mit nörgelnden Usern umzugehen.

Aber…

Es gibt keine schlimmeren User, als andere Admins. Erst Recht wenn man auch noch dieselbe Forensoftware nutzt wie die Admins, bei denen man sich als User einnistet.
Und für einen Admin, der sich als User registriert, gibt es widerum nichts Schlimmeres als einen Admin zum Admin zu haben, der weniger von der Forensoftware versteht, als man selbst.
Da fasse ich mir selbst an die Nase, muss aber zur Rettung meiner Ehre gestehen, dass ich dann immer bebilderte Tutorials, Links zu Einbau- und Konfigurationshilfen und was weiß ich nicht alles anbiete.
Allerdings geht es mir meist darum, dass schon seit Jahren von der Software bereitgestellte und praktische Funtionen nicht eingeschaltet sind oder ein Update von 2008 in einem jetzt, 2015, geführten Forum immer noch nicht aktiviert wurde – weil der Admin gar nicht weiß, dass es das Update gibt.
Das ist für mich kein Problem und ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Admins immer freundlich sind und sich gerne etwas erklären lassen bzw. sogar, eben weil sie wissen, dass ich Erfahrung habe, explizit danach fragen.
Und wenn nicht, dann kann ich mich immer noch zurücklehnen und sagen, dass es immerhin nicht an mir liegt, ich alles versucht habe und sie zusehen sollen, wie sie weiterkommen. Irgendwo kommt in diesen Situationen immer der Punkt, an dem ich mich frage, wieso ich eigentlich Zeit und Energie in ein Konkurrenzforum investiere, wenn meine Tipps erstens sowieso nicht befolgt werden und ich zweitens ein eigenes hätte, um das ich mich kümmern sollte.

Und dann gibts die andere Sorte

Und das ist die, wegen der ich diesen Blogpost überhaupt erst gestartet habe. Nämlich Admins der Couleur „Als ich mein erstes Forum eröffnet habe, gab es Feature X noch nicht, ich habe es mir ganz mühevoll programmiert und es ist das Erste, was ich in meinen Foren einrichte. Wenn euer Forum es nicht hat, ist das Forum Mist. Und wenn ihr gegen das Feature seid, dann seid ihr dämliche Dummbatzen und versteht nichts von Internet“.
Und ganz ehrlich? Die nerven.
Erstens stimmt die Behauptung oft gar nicht, dass das Feature z.B. vor 6 Jahren nicht möglich gewesen sein soll, weil es sich in einem konkreten Einzelfall schlicht um die Möglichkeit handlte, ein Bild auf eine andere Seite zu verlinken. Erstens konnte ich das in meinem Forum seit 2006, zweitens durfte ich schon vorher im Informatikunterricht 90er-Jahre-Webseiten programmieren, bei denen ein Bild zu einem Steckbrief führen sollte. Das war so 2003-2005, mehr oder weniger. Und da konnte man bereits ein <a href=> (Teil des Codes, mit dem man einen Link baut) mit einem <img src=>(Teil des Codes, mit dem man ein Bild aus dem Internet verlinkt) verschachteln.
Zweitens werden solche Menschen oft sehr, sehr ausfallend und beleidigen alle, die nicht ihrer Meinung sind. Während sie gleichzeitig andere Admins und den Forenbesitzer nach Möglichkeit wie einen Idioten dastehen lassen wollen, nur um nicht zugeben zu müssen, dass sie einen Fehler gemacht haben. DAS nervt doppelt.
Nie sind Bugs in ihrem Forum ihre Schuld, nie sind SIE es, die irgendein seltsames Dingsda umgeschrieben haben und damit ihr Forum zerschossen haben. Immer ist die Software schuld und man soll gefälligst herausfinden, warum Feature X bei ihnen nicht funktioniert. Aber dalli!

Und was sind die Features, die ich überall als Erstes einbaue?

Es handelt sich dabei um Features, die ich persönlich bequem finde und die ich bei einer Forengründung fast sofort einbaue. Da ich meine Foren alle bei Xobor hoste, ist es denkbar einfach, Features per Copy-Paste einfach zu übernehmen…
– Bei PN-Benachrichtigungen eine Kopie der PN mit der Nachricht mitschicken
Der Nutzen liegt auf der Hand. Ich kann nicht immer das Forum checken und lese meine PNs ungern am Handy. Aber eine Möglichkeit, meine Mails zu lesen und mir schon mal eine Antwort zurechtzulegen, gibt es immer. Außerdem kommt es so nicht so oft vor, dass ich eine PN lese, keine Zeit zum Antworten habe und dann erst Tage später antworte. Denn wenn ich die PN nur in meinem Mailpostfach öffne, habe ich immer noch die Benachrichtigung im Forum.
– Einen Off-Topic-Button
Den kenne ich aus einem inzwischen nicht mehr existierenden Forum und er ist unfassbar nützlich.Es kann IMMER vorkommen, dass man noch schnell was erwähnen möchte, das eigentlich nur am Rande mit dem Thema zu tun hat, aber.. irgendwie schon wichtig wäre. Gut, wenn man diese Passagen mit einem besonderen Forencode auch optisch absetzen kann.
So kann man ein bisschen Offtopic im Thread haben, ohne dass ein Thema gleich gehijacked wird. Auch bei Rollenspiel oder Ähnlichem kann man in so einem optisch abgesetzten Bereich Zusatzinformationen, Hintergründe, emotionale Reaktionen etc. reinschreiben, die das Gesamtbild bereichern.

Kennt ihr auch solche Nervadmins? Wie geht ihr mit ihnen um? Und falls ihr Forenbetreiber seid – was sind die Features, die für euch ein Must-Have sind?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Werke auf Amazon

Eine Liste aller bestellbaren Bücher aus meiner Feder auf einen Klick.

Klick hier und erhalte eine Mail, wenn es einen neuen Post gibt.

Schließe dich 917 Followern an

Zum Netzwerken & (Ver-)Folgen

Besucher

  • 15,156 waren schon hier!

Kategorien

Archive

Für mehr Vielfalt in der Literatur!

#WeNeedDiverseBooks

Gegen Rechts


Eine Aktion von der Buchmaid.

Das liest E. Feuerblut

#WriYoBo 2017

%d Bloggern gefällt das: