#GeheimprojektM – Der Beginn von etwas Großem

Ich habe ein neues Projekt angefangen.
Leider so geheim, dass ich euch nicht mal sagen kann, worum genau es geht. Aber ich will unbedingt mitteilen, dass ich fleißig bin 

Warum ich jetzt schon angefangen habe, obwohl ich es eigentlich später schreiben wollte?
Ich kenne den Anfang. Ich weiß, was in der Mitte bis zum Höhepunkt passiert. Ich weiß auch ziemlich gut, was für eine Art von Auflösung ich haben möchte.
Aber das zwischen „Katastrophe“ und „Auflösung“, der Teil fehlt mir und ich komme nicht darauf, was dort hingehört.

Andere Autoren würden plotten, plotten, plotten …

Was tue ich?
Einfach anfangen.
Vielleicht verraten mir die Figuren unterwegs, wie ich mein Problem löse.
(Und wenn nicht, dann erst habe ich wirklich ein Problem. Aber das sehe ich, wenn es soweit ist.)

Wie geht ihr mit hartnäckigen Lücken im Plot um? Legt ihr erst los, wenn alles steht oder lasst ihr euch überraschen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s