Ich in Anthologien & Zeitschriften

Hier sammle ich meine Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. Soweit nicht anders gekennzeichnet, kann man die Bücher über den Verlag, über Amazon und notfalls auch über mich bestellen*.

Anthologien

Ist ja tierisch„Ist ja tierisch!“

Format: Taschenbuch & eBook

Seiten: 145 Seiten

Preis: 11,00 € (Taschenbuch) 6,49 (Kindle-Edition)

Verlag:  Mohland Verlag (Taschenbuch), neobooks (eBook)

ISBN: 978-3-86675-220-7

ASIN: B00PZBRK48

Herausgeber: Claus Beese

(Print nicht mehr verfügbar!)

26 tierisch unterhaltsame Kurzgeschichten und 14 Gedichte, erzählt von 15 Autoren am virtuellen Lagerfeuer im World Wide Web.

Des Menschen bester Freund ist sein Haustier. Wobei nicht immer ganz klar ist, wer tatsächlich wen domestiziert. Mal ist es viechischer, als es seinem Besitzer lieb sein kann. Mal ist es aber auch so angepasst und treu, dass man es kaum von seinem Halter unterscheiden kann. Doch sie bescheren uns Geschichten am laufenden Band. Gefühlvolle, traurige, amüsante und herzerfrischende Erlebnisse. Ob mit Fell, mit Haaren oder Schuppen, mit Federn oder Schleim, sie bringen uns zum Staunen, Kopfschütteln oder treiben uns zur Verzweiflung; und manchmal beschämen sie uns auch.

Ich bin in dieser Anthologie mit der Kurzgeschichte „Hasenpfeffer“ vertreten – einer autobiografischen Geschichte darüber, wie ich als kleines Kind in Odessa mit einem Hasen die Wohnung geteilt habe.

Plätzchenduft„Plätzchenduft und Tannengrün“

Format: Taschenbuch & eBook

Seiten: 131

Preis: 10,00 € (Taschenbuch) bzw. 649 € (Kindle-Edition)

Verlag: Mohland Verlag (Taschenbuch), neobooks (eBook)

ISBN: 978-3-86675-214-6

ASIN: B00PZC8NMK

Herausgeber: Claus Beese

(Print nicht mehr verfügbar!)

19 weihnachtliche Geschichten und 12 Gedichte zur Heiligen Nacht, erzählt und aufgesagt von 13 Autoren der Lagerfeuer-Runde aus ganz Deutschland.

Ein Angler auf Fehmarn ist vollkommen überrascht, als ihm am Heiligabend ein ganz besonderer Fang an die Angel geht. Sogar die Bundeswehr muss eingreifen. Ob der Weihnachtsmann dem kleinen Paul im Heim helfen kann, der einen ganz speziellen Wunsch hat? Backen Sie Weihnachtskekse für Afrika und erleben Sie die Geschichte vom Weihnachtsstern und dem gestohlenen Tannenbaum. Zwischen Weih-nachtsmännern und Juwelieren herrscht vor dem Fest ein besonders gespanntes Verhältnis und auch wenn das Bäumchen ein wenig „filigran“ ist, und Trompete spielende Weihnachtsengel im Kinderheim gesichtet werden, hat doch eine kleine Tanne Probleme mit ihren Körpermaßen.

In dieser Anthologie bin ich mit dem Sonett „Sternenlichter“ vertreten – einem besinnlichen Zwölfzeiler über die Weihnachtszeit.

„Untot“

UntotFormat: Taschenbuch

Seiten: 220

Preis: 12,00 €

Verlag: Sperling Verlag

ISBN: 978-3942104326

Herausgeber: Sperling Verlag

 

Das Leben endet mit dem Tod. Der Tod ist gnädig. Ewiges Leben gibt es nicht. Aussagen, die uns seit Jahrtausenden begleiten. Doch was, wenn dem nicht so ist? Wenn der Tod keine Gnade kennt und ewiges Leben auf perfide Art und Weise doch möglich ist. Wenn Liebe und Rache stärker sind als er. Wenn …

Insgesamt 41 Kurzgeschichten rund um Untote bereiten dem Leser ein gruseliges Lesevergnügen.
In dieser Anthologie bin ich mit der Vampirkurzgeschichte „Lore“ vertreten.

Arbeitsbericht des Bundesamtes für magische Wesen: Migration, Heimat und Herkunft

Das Coverbild zeigt ein geflügeltes Portal zu unserer Erde, das auf einem Podest im Wüstensand steht. Eine Faunin und eine Dschinna fliegen darauf zu.

Format: eBook & Print

Seiten: 126

Preis: 2,99€ für das eBook, 6,99€ für das Print

Verlag: Amazon & BoD

ASIN: B01D7ESTTO

ISBN: 978-3839103807

Herausgeberin: Carmilla deWinter

 

Benefiz-Anthologie zugunsten von PRO ASYL:
Um zur gelungenen Aufnahme von Flüchtlingen beizutragen, stellen MitarbeiterInnen des Bundesamts für magische Wesen hier fiktionalisierte Berichte vor: Die meisten handeln von gelungenen und weniger gelungenen dauerhaften Wohnsitzwechseln. Andere erzählen von der Schwierigkeit, sich zwischen Ländern und Spezies zu verständigen.
Mit Beiträgen von: Alpha O’Droma, Angelika Monkberg, Antonia Günder-Freytag, Hagen Ulrich, Patricia Strunk, Carmilla DeWinter, Margarethe Alb und einigen mehr.

Insgesamt 15 Kurzgeschichten verschiedener Beitragender über Migration, Heimat und Herkunft.

In dieser Anthologie bin ich mit der Vampirkurzgeschichte „Gespielinnen“ vertreten.

Aetherseelen

aetherseelen

Format: Print (eBook folgt)

Seiten: 124

Verlag: Edition Roter Drache

ISBN: 978-3946425267

Herausgeberin: Anja Bagus

 

 

In der Nacht auf Allerseelen stellt man Kerzen auf Gräber. Es ist die Nacht, in der die Pforten zum Jenseits weit offen stehen.
Aber welches Jenseits?
Himmel oder Hölle oder gibt es gar noch mehr?
In dieser Nacht kann viel geschehen, vor allem, seit der Æther – dieser grüne Nebel, aus dem Wesen aus Mythen und Legenden entsteigen – die Welt noch unberechenbarer gemacht hat.
Zwölf Autoren mit insgesamt vierzehn Geschichten haben über diese besondere Nacht geschrieben.

Mystisch, gruselig und andersweltlich

In dieser Anthologie bin ich mit der Kurzgeschichte „Marie“ dabei.

*sollte ein Buch weder im Buchladen noch auf Amazon verfügbar/bestellbar sein, bitte ich um einen Kommentar unter dieser Seite. Ich nehme dann umgehend per Mail Kontakt auf.

Zeitschriften

AsphaltspurenAsphaltspuren Ausgabe 20, mit zahlreichen Geschichten, Gedichten und mehreren Illustrationen namhafter Autoren, kann hier über das Kontaktformular bestellt werden.

Die Zeitschrift enthält meine Kurzgeschichte „Die Fremde in mir“ – eine Momentaufnahme im Leben einer Fashionbloggerin – und ein Kurzinterview zur Entstehung dieser Geschichte.

„Die Fremde in mir“ wurde außerdem in der Ausgabe „Best-of-Asphaltspuren“ neu aufgelegt (leider kein Bild verfügbar).

2 Gedanken zu “Ich in Anthologien & Zeitschriften

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s